Menü

Datenschutz

Allgemeine Datenschutzerklärung Netzwerke Merzig GmbH

Personenbezogene Daten

Um bei Ihrem Besuch auf unseren Web-Seiten keine Bedenken bezüglich der Sicherheit Ihrer persönlichen Daten wie z.B. Namen, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse usw. aufkommen zu lassen, nehmen wir den Schutz dieser Daten sehr ernst. Deshalb betreiben wir unsere Internet-Aktivitäten in Übereinstimmung mit den Vorschriften und Gesetzen zum Datenschutz.

In der Regel können Sie unsere Seiten besuchen, ohne dass persönliche Daten von Ihnen benötigt werden. Wir erfahren nur Daten, die nicht einer bestimmten Person zugeordnet sind, z.B. Ihren Internet-Service-Provider, die Web-Seite, von der Sie unsere Seiten besuchen, die bei uns von Ihnen besuchten Web-Seiten und statistische Daten, wie Anzahl der Besuche, durchschnittliche Verweilzeiten u.ä.. Diese Informationen werden ausgewertet und dazu verwendet, die Attraktivität unserer Web-Seiten zu verbessern. Der einzelne Benutzer bleibt dabei jedoch anonym.

Persönliche Daten werden nur dann erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus z.B. bei Inanspruchnahme einer Dienstleistung (Umzugs- oder Zählerstandsmeldung usw.), einer Umfrage, bei Teilnahme an einem unserer Gewinnspiele oder zur Durchführung eines Vertrages angeben. In diesen Fällen werden die Informationen in verschlüsselter Form übertragen, um einem Missbrauch der Daten durch Dritte vorzubeugen.

Beim Besuch einiger unserer Web-Seiten setzen wir gelegentlich Cookies ein. Cookies sind Kennungen, die wir auf Ihrem Computer ablegen und die uns erlauben, diesen zu identifizieren. Sollten Sie den Einsatz von Cookies auf Ihrem PC nicht wünschen, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass er Sie entweder über die vorgesehene Platzierung informiert und nur nach Ihrer Zustimmung ablegt oder dass er sie blockiert und alle bereits abgelegten Cookies löscht

Statistische Daten

Diese Website benutzt Matomo, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Matomo verwendet sog."Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Das Tracking ist bei Ihnen derzeit nicht aktiv, denn Ihr Browser hat uns mitgeteilt, dass Sie kein Tracking wünschen. Hierbei handelt es sich um eine Browsereinstellung. Um das Tracking wieder zu aktivieren, müssen Sie die sogenannte "Do Not Track"-Einstellung in Ihren Browsereinstellungen deaktivieren.

Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten und Zweckbindung

Alle im Rahmen der Netzwerke Merzig GmbH anfallenden personenbezogenen Daten werden von uns entsprechend den jeweils geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten, nur zum Zwecke der Vertragsabwicklung und zur Wahrung berechtigter eigener Geschäftsinteressen im Hinblick auf die Beratung und Betreuung unserer Kunden und die bedarfgerechte Produktgestaltung erhoben, verarbeitet und genutzt.

Meldung über WhatsApp

Netzwerke Merzig GmbH bietet Ihnen die Möglichkeit, den Kommunikationskanal „WhatsApp“ zu nutzen. Dabei behandelt die Netzwerke Merzig GmbH Ihre Daten selbstverständlich nach geltendem Datenschutzrecht. Ihre Daten werden ausschließlich zum Zwecke der Kommunikation genutzt und nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht gelöscht.

Die netzwerke Merzig GmbH hat keinen Einfluss auf die Datenverarbeitung durch den Anbieter von WhatsApp. Weitere Informationen zu den Datenschutzbedingungen von WhatsApp finden Sie unter (www.whatsapp.com/legal/). Übermitteln Sie deshalb keine schützenswerten Informationen wie z.B. Kontodaten, Vertragsdaten, etc. Durch die Nutzung des Kommunikationskanals WhatsApp akzeptieren Sie die beim Start des Dienstes vorliegenden Datenschutzrichtlinien und erklären Sie sich bereit, die Datenschutzrichtlinien zu akzeptieren. 

Kontaktformular

Auf der Internetseite sind Kontaktformulare vorhanden, welche für die elektronische Kontaktaufnahme genutzt werden können. Alternativ ist eine Kontaktaufnahme über die bereitgestellte E-Mail-Adresse möglich. Nehmen Sie über einen dieser Kanäle Kontakt mit uns auf, so werden die von der betroffenen Person übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Die Speicherung dient allein zu Zwecken der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. Es ist untersagt, das Kontaktformular für ordnungswidrige oder strafbare Taten zu nutzen. Fehlverhalten wird durch uns an die zuständige Behörde zur Weiterverfolgung weitergeleitet. 

Auskunftsrecht und öffentliches Verfahrensverzeichnis 

Auf Anforderung teilen wir Ihnen schriftlich entsprechend dem geltenden Recht mit, ob und welche persönliche Daten über Sie bei uns gespeichert sind. 

Sicherheit

Netzwerke Merzig GmbH setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre der Netzwerke Merzig GmbH zur Verfügung gestellten Daten durch zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.


Sollten Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich direkt an unseren Beauftragten für den Datenschutz wenden, der Ihnen auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anträgen oder Beschwerden zur Verfügung steht:

Externer betrieblicher Beauftragter für den Datenschutz:
Datenschutzbeauftragter der Stadtwerke Merzig GmbH
Am Gaswerk 5
66663 Merzig
datenschutz@stadtwerke-merzig.de



Seite drucken

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen